AVT-College für Osteopathische Medizin

Die themenspezifischen Seminare der Orthopedics Reihe gehören zu den Wahlpflichtfächern des Vertiefungsstudiums. Die Studierenden können zwischen den Angeboten frei wählen. Während des Vertiefungsstudiums müssen 3 Seminare der Wahlpflicht belegt werden. Alternativ zur Orthopedics Reihe können auch Seminare aus der Pädiatrie belegt werden.
 
Für fertig ausgebildete Osteopathen vermitteln diese Workshops im Rahmen der Continuing Medical Education (CME) die klinisch praktische Kompetenz für ihre tägliche Arbeit und bilden die Grundlage für eine kompetente Versorgung der Patenten. Die Seminare sind mit 30 CME-Credits bewertet.
 

Die konservative Behandlung des KTS

Termin des Seminars Kurs-Nr.: Seminarort:
Termin für 2018 folgt KTS-18 Nagold

Kursgebühren:
DVOM Mitglieder: 330,- Euro / Nichtmitglieder 355,- Euro

Fortbildungspunkte / CME-Credits: 30

Schmerzsyndrome der Lendenwirbelsäule

Termin des Seminars Kurs-Nr.: Seminarort:
Termin für 2018 folgt SWL-18 Nagold

Kursgebühren:
DVOM Mitglieder: 330,- Euro / Nichtmitglieder 355,- Euro

Fortbildungspunkte / CME-Credits: 30

Schmerzsyndrome des Kniegelenks

Termin des Seminars Kurs-Nr.: Seminarort:
05.-07.11.2017 SKG-17 Nagold

Kursgebühren:
DVOM Mitglieder: 330,- Euro / Nichtmitglieder 355,- Euro

Fortbildungspunkte / CME-Credits: 30

Manuelle Wirbelsäulenmobilisation nach Stoddard

Termin des Seminars Kurs-Nr.: Seminarort:
Termin für 2018 folgt WMST-18 Nagold

Kursgebühren:
DVOM Mitglieder: 470,- Euro / Nichtmitglieder 495,- Euro

Fortbildungspunkte / CME-Credits: 40