AVT-College für Osteopathische Medizin

Die Ausbildung zum (zur) Fachosteopath(in) für Kinderheilkunde erfolgt am AVT-College in Zusammenarbeit mit der UNE (University of New England) in einem speziellen Curriculum. Die Studierenden können sich bereits im Vertiefungsstudium im Rahmen der Wahlpflichtfächer in der Pädiatrie spezialisieren.

 

Die Weiterbildung umfasst die theoretische und klinisch praktische Anwendung der Osteopathischen Medizin im Fach der Kinderheilkunde. Dabei absolvieren die Teilnehmer folgende Seminare und Praktika:

 

        • Pädiatrie-Kurs 1 (2 Tage)
        • Pädiatrie-Kurs 2 (3 Tage)
        • Pädiatrie-Kurs 3 (2 Tage)
        • Pädiatrie-Kurs 4 (3 Tage)
        • Kieferorthopädie in der Pädiatrie (3 Tage)
        • Masterkurs Pädiatrie mit Prof. J. Carreiro (3 Tage)
        • Klinische Woche an der University of New England (UNE), USA (5 Tage

 

Die Lernerfolgskontrolle erfolgt während der Ausbildung in schriftlicher (Multiple Choice Tests) und mündlich praktischer Form.