AVT-College für Osteopathische Medizin

Seit der Gründung des AVT-College im Jahre 1990 bemühen wir uns um die Integration der Osteopathie in die konventionelle Medizin. Dies ist uns in den vergangenen Jahren, durch unser wissenschaftliches Lehrkonzept, in kaum vergleichbarer Weise gelungen. In der Zukunft werden wir an diesem Erfolgskonzept festhalten und der Osteopathischen Medizin auch im nichtärztlichen Bereich eine solide Basis erarbeiten. Der Anfang hierfür ist mit unserer Qualifikation als Hochschulinstitut der Steinbeis Hochschule Berlin bereits gemacht.

Dabei ist für uns der Bildungsauftrag in seinem Grundverständnis ein wichtiges Ziel, denn Bildung führt den Menschen aus seiner Befangenheit in sich selbst und fördert seine Objektivierungs- und Differenzierungsfähigkeit. Bildung ist somit die Grundlage für die Wahrnehmung der Wirklichkeit und lehrt uns Interesse zu entwickeln - für unsere Welt und uns selbst.