Kaufunktionstest

Referent: Prof. Dr. dent. Gregor Slavicek

Eine bestehende Effizienz beim Kauen wird im Allgemeinen als gegeben angenommen, zumindest solange, bis der Patient von sich aus auf ein Problem bei Kauen hinweist – aufgrund der großen adaptiven Kapazität des Kauorgans geschieht dies jedoch erst spät. Ein klinischer Kaufunktionstest, die die Zerkleinerungsfähig anhand von standardisierten Kaufunktionseinheiten unterschiedlicher Härtegrade misst, kann diese diagnostische Lücke schließen. Somit kann frühzeitig anhand funktioneller Defizite eine entstehende Problematik und/oder initiale Funktionsstörung erkannt werden. Und aus Sicht des Patienten sind Handlungsempfehlungen auf Basis dieser Ergebnisse nachvollziehbar, weil das Ergebnis auch für den Laien verständlich durch DRS CHEW dargestellt wird.

Dieses Webinar hat bereits stattgefunden. Sie können jedoch jederzeit die Aufzeichnung downloaden und auch an dem Multiple-Choice-Test teilnehmen um Fortbildungspunkte (2 CME-Punkte) zu erhalten.

Webinar Kaufunktionstest

25,00 € ()

   Zzgl. Versand. Als Kleinunternehmer wird keine USt. berechnet.

Sofort ab Lager