Muskel-Trigger-Punkte

Referent: Prof. Matthias Beck, PhD, DO

Muskel-Trigger-Punkte (MTrP) sind Schmerzmaximalpunkte der quergestreiften Skelettmuskulatur und sehr häufig in die Entwicklung von Funktionsstörungen des muskuloskelettalen Systems involviert. Im Laufe der letzten 50 Jahre haben sich unterschiedliche Therapieansätze der MTrP entwickelt.

Dieses Webinar erläutert die aktuellen systemtheoretischen Ansätze über die Entstehung von MTrP und die empirischen Therapiekonzepte, wie sie im Rahmen der Osteopathie oder ergänzend zur einer manuellen Behandlung angewandt werden können.